Warnung
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 1247
1/24

€ 270.00

Drei Tage Hoopers-Workshop - mit drei Top-Trainern

Freitag, 16. August 2024 - 09:00
bis 14:00
Vom 16.08.2024 bis 18.08.2024

Beschreibung

Die Herausforderung dieser Sportart konzentriert sich zum einen, auf die Fähigkeit des Hundeführers, seinem Hund die Signale für die entsprechenden Richtungswechsel rechtzeitig anzusagen bzw. anzuzeigen, damit der Hund die Hindernisse in einer optimalen Lauflinie, ohne große Belastungen absolvieren kann. Zum anderen, dass der Hund sich vom Menschen lösen und auf Distanz geführt werden kann.




Inhalte des Seminars

Hoopers für Anfänger und Fortgeschrittene. Mensch und Hund werden in kleinen Schritten an diese Teamsportart herangeführt. Die Anfänger erlernen die Grundlagen, wie Führelemente, Distanzaufbau an den Geräten und trainieren in kleineren Sequenzen.
Die Fortgeschrittenen lernen in entsprechenden Sequenzen und Parcours wie der Hund effektiv und erfolgreich auf Distanz geführt werden kann.


Teilnahmevoraussetzungen

Alle Hunde, die körperlich fit und haftpflichtversichert sind können teilnehmen, außer läufige Hündinnen. Vorkenntnisse sind keine erforderlich, allerdings sollte der Hund über Leckerchen und/oder Spielzeug motivierbar sein und über eine Grunderziehung verfügen.





Patrizia De Carli (CH)



www.hundeschule-tannenhof.ch 



Elke & Michael Kroner (D)



www.hooperscoaching.com 


Bitte beachten Sie, dass Absagen rechtzeitig ( siehe AGB ) vor Veranstaltungsbeginn per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgen müssen, da wir die Kurse ansonsten berechnen müssen.

Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr vor dem Event auf folgendes Konto:
Hundeschule Eckernförde GbR
Kto 1001650934
BLZ 21050170
IBAN DE 72 2105 0170 1001 6509 34
Überweisungstext: Event + Datum + Name

Buchen Sie jetzt!

Gebühren: € 270.00 pro Person
Mehr Kontakt

Zusätzliche Termine

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.